„Back dir deine Zukunft“

Die Organisatoren des Info-Tages und vier Azubis, die den Lehreren spannende Infos geben konnten.
Mit unserem Engagement für unser Handwerk und die Nachwuchsgewinnung waren wir in der Zeitung. Die Westfälischen Nachrichten berichteten über den Tag der Bäcker- und Konditoren-Innung Steinfurt beim Berufskolleg in Rheine. Dort informierten wir interessierte Lehrer allgemeinbildender Schulen über die Ausbildung zum Bäcker und Konditor.
„Die Lehrenden sind wichtige Multiplikatoren, wenn es um die Berufswahl von Jugendlichen geht. Deshalb ist es für uns als Vertreter des Lebensmittelhandwerks wichtig, dass sie lebensnahe Informationen über unsere Arbeit bekommen“, sagte Meisterbäcker Schröer, im Bild in der zweiten Reihe rechts. Als Innungsobermeister organisierte er den Tag gemeinsam mit Berufskollegen und Lehrern. Vier Azubis waren auch mit von der Partie und konnten den Lehrern viele spannende und praktische Infos geben.

Weitere Informationen stehen im Artikel der WN hier.

Arbeiten bei Meisterbäcker Schröer: Traditionelles Handwerk, moderner Arbeitgeber

In vierter Generation sind wir mit unserem Familienbetrieb in Nordwalde verwurzelt und bieten unseren Kunden als lokaler Anbieter handwerklich gute Produkte an, die einfach schmecken. Sie finden uns an drei Standorten: unserem Stammhaus an der Emsdettener Straße und in der Bahnhofstraße in Nordwaldes und in der Königstraße in Greven. Rund dreißig Mitarbeiter umfasst unser Team. weiterlesen

Meisterhaft: Was macht handwerklich gebackenes Brot aus?

baecker_knetet_brot_tddb

Wir fertigen als Handwerksbetrieb und das dürfen Sie wörtlich nehmen. Unser Können beginnt damit, dass wir die besten Zutaten auswählen. Und unsere Brotherstellung braucht Zeit und handwerkliches Geschick, denn wir bereiten unsere Brote von Hand auf. Erfahren Sie, was handwerklich gebackenes Brot ausmacht. weiterlesen

Backtrends zu Karneval

20180208_105355

Leckeres Siedegebäck vom Fachmann.

Wussten Sie eigentlich von der alten Regel, dass es Siedegebäck wie Berliner nur in Monaten mit dem Buchstaben „R“ gibt? Also von Januar bis April und von September bis Dezember. Deshalb können Sie sich jetzt auf Berliner und Co. freuen. weiterlesen

Genussvoller Jahresrückblick

Jahresrückblick 2017

Als Meisterbäcker haben wir in der Weihnachtszeit und zum Jahresende sehr viel zu tun. Das sind die umsatzstärksten Tage des Jahres bei uns. Kein Wunder, steht an den großen Feiertagen doch der besondere Genuss für sich und seine Lieben im Vordergrund. Deshalb legen wir uns jetzt nochmal so richtig für Sie ins Zeug.
weiterlesen

Stollenprüfung 2017 – Zwei Mal „sehr gut“ für Schröer

Klaus Schroer (2. v. rechts), seine Kollegen und Stollenprüfer Maik Wegner.

Meisterbetrieb Schröer hat es jetzt schwarz auf weiß: die weihnachtlichen Stollen sind hervorragend. Sehr gute oder gute Noten erreichten die Stollen während der offiziellen Stollenprüfung der Bäcker- und Konditoren-Innung. weiterlesen

Kleine Stollenkunde

Unsere verschiedenen Stollen und die Zutaten des Westfalenstollens - für besonder kernigen und fruchtigen Genuss.

Bei vielen darf er im Winter nicht fehlen: leckerer Stollen. Bei uns gibt es fünf verschiedene Sorten. Einige ganz traditionell gebacken, andere von uns modern interpretiert. Für jeden ist der richtige Stollen dabei und wir freuen uns, wenn es Ihnen schmeckt. weiterlesen